hv16 BiBo Luftbild

Am vergangenen Wochenende hatte der Heimatverein zur Premiere des „Neubeckumer Bilderbogen 2013/2015“ in das Pfarrzentrum eingeladen. Das Filmteam Reinhold Dreier und Reinhard Langenhorst hat auch diesmal die 260 gespannten Zuschauer nicht enttäuscht. 

Der Film ist eine Chronik wichtiger Ereignisse der vergangenen drei Jahre, Festliches und Alltägliches wird dokumentiert. Erinnert wird an die Jubiläen des St Joseph Krankenhauses, der Roncalli Schule, der KFD und des Cäcilienchores. Nicht vergessen sind Karneval und Bürgermeisterwahl. Veränderungen im Ortsbild, die aktuelle Situation des Bahnhofs und der Gesamtschule sind festgehalten. Ausführlich werden die vielfältigen Aktivitäten der Sportvereine vorgestellt. Der Blick in das Ausbildungszentrum von Thyssen Krupp und in das Freibad runden den Film ab.

Die 22 knapp geschnittenen Beiträge lassen trotz einer Dauer von 78 Minuten kaum Längen aufkommen. Einleitende Luftaufnahmen wechseln mit

Detailaufnahmen, Reden sind auf wesentliche Aussagen reduziert, ohne den Inhalt zu verfremden. In die Szenen eingearbeitete Interviews und Aussagen der handelnden Personen vermitteln Aktualität. Der zurückhaltende Kommentar ergänzt die Information, wenn die Bilder nicht reichen.    

Kopien des Films können bei der Buchhandlung Buch und Kunst erworben werden. Dort sind auch wieder Exemplare der Ortschronik 100 Jahre Neubeckum erhältlich.

hv16 BiBo 13 15Cover

Diesen Beitrag teilen